Dienstag, 4. Oktober 2016 NICOLAS ALTSTAEDT & JONATHAN COHEN

Dienstag, 4. Oktober 2016 NICOLAS ALTSTAEDT & JONATHAN COHEN
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Jonathan Cohen, Cembalo

Konzertbeginn 20 Uhr // Einführung 19.15 Uhr durch Dr. Matthias Corvin

Carl Philipp Emanuel Bach (1714–1788)
Gambensonate g-moll Wq 88
Henri Dutilleux (1916–2013)
Trois strophes sur le nom de SACHER
Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Sonate für Viola da gamba und Cembalo Nr. 2 D-Dur BWV 1028
Benjamin Britten (1913–1976)
Suite für Violoncello solo Nr. 3 op. 87
Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Sonate für Viola da gamba und Cembalo Nr. 3 g-moll BWV 1029

Dass Nicolas Altstaedt, Weltreisender in Sachen Cello mit eng gestricktem Kalender, gefragter Kammermusikpartner und viel beschäftigter Leiter des Lockenhaus-Festivals, es dennoch immer wieder schafft, spannende neue Programme zusammenzustellen und damit nicht nur in die Metropolen, sondern auch ins Zeughaus zu kommen, verdankt sich seiner robusten Konstitution aus Konzentration und Unbeschwertheit. So finden sich zwischen den Bach’schen Gambensonaten geniale Solostücke von Dutilleux sowie die 3. Solosonate von Benjamin Britten, die endlich einmal in Neuss erklingen wird. Der universell ausgebildete Brite Jonathan Cohen ist Dirigent und ebenfalls Cellist; seine meisterliche Beherrschung des Cembalos wird er in diesem Programm unter Beweis stellen.

TICKETS

Zu den Künstlerseiten:
www.nicolas-altstaedt.com


 

Saisonübersicht 2016/17

Mo, 19. September 2016 BELCEA QUARTET
Di, 04. Oktober 2016 NICOLAS ALTSTAEDT & JONATHAN COHEN
Fr, 28. Oktober 2016 ENSEMBLE OXALYS
Do, 17. November 2016 JOSEPH MOOG
Mo, 05. Dezember 2016 ELBIPOLIS BAROCKORCHESTER
Do, 19. Januar 2017 AVI AVITAL
Di, 31. Januar 2017 ALEXANDRE THARAUD
Fr, 17. Februar 2017 QUATUOR HERMÈS & MATAN PORAT
Di, 07. März 2017 CAROLIN WIDMANN & ALEXANDER LONQUICH
Fr, 31. März 2017 TRIO ARMSTRONG BIELOW BRENDEL