Donnerstag, 12. November 2015 TELMO PIRES & ENSEMBLE

Donnerstag, 12. November 2015 TELMO PIRES & ENSEMBLE
Donnerstag, 12. November 2015, 20 Uhr
Der besondere Abend

TELMO PIRES
Sandro Costa, portugiesische Gitarre
Cajé Garcia, klassische Gitarre
Jorge Carreiro, Bass

Konzerteinführung 19.15 Uhr durch Dr. Matthias Corvin

Fado in Concert

Hin und wieder findet sich Musik, die einfach zu schön ist, um sie Ihnen nur deshalb vorzuenthalten, weil sie nicht wirklich klassisch ist. Das möchten wir in Zukunft und in loser Folge mit dem besonderen Abend ändern. Selbstverständlich im Abonnement.

In dieser Saison macht den Anfang ein portugiesisches Fado-Konzert mit Telmo Pires, dem in Berlin aufgewachsenen Ausnahme-Fadista und seinem perfekten Ensemble.

Fado besingt, wie der Name sagt, das Schicksal, aber auch das Fernweh der Seeleute, das Heimweh nach Lissabon und natürlich die Sehnsucht nach Liebe: ein portugiesisches Lebensgefühl, am besten beschrieben mit dem Begriff der Saudade, unübersetzbar, rätselhaft und bei Telmo Pires in besten Händen.

„Telmo Pires zeigt uns, wie sinnlich Schwermut sein kann.“ (Süddeutsche Zeitung)

Tickets

Zur Webseite von Telmo Pires