So, 21.03.2021 JERUSALEM QUARTET & NOVUS STRING QUARTET

So, 21.03.2021 JERUSALEM QUARTET & NOVUS STRING QUARTET
JERUSALEM QUARTET
Alexander Pavlovsky, Violine
Sergei Bresler, Violine
Ori Kam, Viola
Kyril Zlotnikov, Violoncello

NOVUS STRING QUARTET
Jaeyoung Kim, Violine
Young-uk Kim, Violine
Kyuhyun Kim, Viola
Woongwhee Moon, Violoncello

Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Béla Bartók

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 an der Korea National University of Arts zählt das Novus String Quartet zu einer der bedeutendsten Kammermusikformationen in Korea und sorgte in Europa erstmals 2012 für Furore, als es beim renommierten ARD Musikwettbewerb den 2. Preis in der Kategorie Streichquartett erspielten. Zwei Jahre später krönte sich das Quartett dann mit dem 1. Preis beim Mozart Wettbewerb in Salzburg. Seither füllt das Novus String Quartet die internationalen Konzertsäle und begeistert Publikum und Kritiker gleichermaßen. „Dieses Ensemble spielt unglaublich kompakt und ausgewogen. Alle vier Musiker agieren auf gleichem Niveau und haben eine packende Art des Musizierens,“ so kulturradio Berlin Brandenburg (rbb).

„Leidenschaft, Präzision, Wärme, eine Gold-Mischung: Das sind die Markenzeichen dieses exzellenten israelischen Streichquartetts.“ So die Einschätzung der New York Times über das Jerusalem Quartet. Gegründet 1996, kennen sich die vier Musiker schon viel länger: Der Cellist Kyril Zlotnikow und die beiden Geiger Alexander Pawlowsky und Sergej Bresler waren schon gemeinsam Stimmführer im Hochschulorchester von Jerusalem gewesen, Ori Kam stieß später als Bratscher hinzu. Benannt hat es sich nach dem gemeinsamen Studienort, aber geprägt ist es von der russischen Schule, immerhin wurden drei der vier Musiker in Russland geboren, wobei die internationale Erfahrung und Fortbildung zur ganz eigenen Balance beigetragen haben.

Jerusalem Quartet, Foto: Felix Broede
Novus String Quartet, Foto: Jin-ho Park

Saisonübersicht 2020/2021

· QUATUOR MODIGLIANI & HARRIET KRIJGH
· BENJAMIN APPL & KIT AMSTRONG
· LISE BERTHAUD & QUATUOR VOCE
· RAPHAELA GROMES & JULIAN RIEM
· ENSEMBLE REFLEKTOR & AVI AVITAL
· VISION STRING QUARTET
· DER BESONDERE ABEND – SPARK & VALER SABADUS
· LITERATUR UND MUSIK
· FABIAN MÜLLER
· JERUSALEM QUARTET & NOVUS STRING QUARTET

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen