Sonntag, 5. Februar 2023, ENTSTAUBT

Sonntag, 5. Februar 2023, ENTSTAUBT
Chiaroscuro Quartet

Das Chiaroscuro Quartet sorgt mit seiner paneuropäischen Erfolgsgeschichte für Furore. Die Musiker*innen kommen aus Spanien, Schweden, Frankreich und Russland / England; ihre Liebe zur gemeinsamen Kammermusik ist ansteckend und lässt den Funken im Konzert überspringen. Ihre lebendig-authentischen Interpretationen auf Basis der Erkenntnisse der historisch informierten Aufführungspraxis hauchen dem klassischen sowie frühromantischen Repertoire neues Leben ein und packen es in neue Klanggewänder. Gespielt auf Darmseiten mit historischen Bögen sorgen die leidenschaftlichen Musiker*innen für eine neue, außergewöhnlich gute Hörerfahrung – oder wie die britische Zeitung The Observer den Klang des Quartetts beschrieb: als einen „Schock für die Ohren der besten Art“. Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Franz Schubertwaren brillant, das Chiaroscuro Quartet ist es auch!

Beginn 18 Uhr
› Tickets buchen

 

Programm

Joseph Haydn – Streichquartett B-Dur op. 33, 4 Hob. III:40
Ludwig van Beethoven – Streichquartett f-Moll op. 95
Franz Schubert – Streichquartett G-Dur D 887